#bwlathome – Challenges

  30.04.2020    WLV Top-News WLV Wettkampf Bildung Jugend KiLa Breitensport Kampfrichter Senioren Top-News BLV BLV-Wettkampf Top-News BW-Leichtathletik Wettkampfsport Bildung BW-Leichtathletik Talentförderung Leistungssport
#bwlathome oder "BW Leichtathletik at Home" – das ist die Kampagne von uns, der Leichtathletik Baden-Württemberg, für euch. Unser Ziel: Zusammenhalt in der Leichtathletik Baden-Württemberg-Community in Corona-Zeiten. In der ersten Runde haben wir euch Tipps für Trainings zuhause gegeben. Für die zweite Runde stellen wir euch hier die #bwlathome Challenges vor.

In den letzten vier Wochen haben wir euch Tipps gegeben, wie leichtathletikspezifisches Training zuhause durchgeführt werden kann. Und was gehört in den Saisonplaner nach Abschluss eines Trainingsblocks? Richtig, Wettkämpfe! Herzlich willkommen zu #bwlathome Runde 2, der Corona-Version der Landesmeisterschaften: unseren #bwlathome Challenges!

Wer?

Auch die 2. Runde von #bwlathome gestalten wir, vor allem Mitarbeiter der Geschäftsstellen des Badischen und Württembergischen Leichtathletik-Verbandes, für euch. Wir wollen zusammen mit euch unsere schöne Sportart in die Wohnzimmer der Leichtathletinnen und Leichtathleten, Trainer, Funktionäre und Fans bringen und euch so Anregungen geben, um euch in Quarantäne-Zeiten fit zu halten!

Wie funktionierts?

Gleichermaßen wie die 1. Runde von #bwlathome, widmen wir auch in der Challenge-Edition jede Woche einem Leichtathletik-Block: Es gibt eine Sprung-Woche, eine Lauf-, eine Wurf- und eine Sprint-Woche. Immer freitags laden wir euch die Challenge, bestehend aus 3 Übungen, der jeweiligen Woche auf Instagram und Facebook hoch. Ihr findet diese also auf unseren Social Media Kanälen, aber auch, wenn ihr den Hashtag #bwlathome sucht. Alle Übungen verlinken wir auch auf unserer Homepage, sodass ihr auch ohne eigenen Kanal Zugriff auf die Challenges habt. Und natürlich kann nur der gewinnen, der die beste Leistung erzielt!

Wie kann ich mitmachen?

Wir machen die Challenge vor, legen die Regeln fest - und los geht's! Ihr habt 5 Tage Zeit, teilzunehmen. Dazu müsst ihr per Video eure Ergebnisse nachweisen und uns entweder per Mail (info@bwleichtathletik.de), per Whatsapp (+491788270112) oder über Social Media (@bwleichtathletik taggen/an uns schicken oder über Facebook an den den Badischen oder Württembergischen Leichtathletik-Verband auf Facebook). Wichtig: Außer dem Video brauchen wir euren vollen Namen, euren Jahrgang, Verein und Ergebnis schriftlich. Wir sind gespannt, was ihr auf dem Kasten habt! Am Ende einer Challenge-Woche verkünden wir die Gewinner der Altersklassen, die selbstverständlich mit einer entsprechenden Urkunde ausgezeichnet werden.

Wo finde ich die Übungen?

Die Übungen werden auf unserem Instagram-Kanal @bwleichtathletik zu finden sein. Außerdem laden wir sie auf der BLV-Facebook-Seite und auf der WLV-Facebook-Seite hoch. Und auf unserer Homepage findet ihr nach wie vor außerdem die Links zu den Übungen sowie zu weiteren Tipps aus der #bwla-Community. Schaut dazu auch mal rechts in der Spalte nach den Verlinkungen zu den weiteren #bwlathome News.


Am Freitag, 1. Mai, 10 Uhr geht es los mit der ersten Challenge! Macht euch schon mal warm - der Titel des #bwlathome Sprung-Champion ist heiß umkämpft!

Hier geht es zur #bwlathome Sprint-Challenge

Hier geht es zur #bwlathome Wurf-Challenge

Hier geht es zu den Ergebnissen der #bwlathome Wurf-Challenge

Hier geht es zur #bwlathome Lauf-Challenge

Hier geht es zu den Ergebnissen der #bwlathome Lauf-Challenge

Hier geht es zur #bwlathome Sprung-Challenge

Hier geht es zu den Ergebnissen der #bwlathome Sprung-Challenge

erstellt von BWLA

Die nächsten Meisterschaften

Loading...

Alle Termine und Ausschreibungen finden Sie hier.