#bwlathome Sprint-Challenge – Ergebnisse

  28.05.2020    WLV Top-News WLV Wettkampf Bildung Jugend KiLa Breitensport Kampfrichter Senioren BLV Top-News BLV BLV-Wettkampf BW-Leichtathletik Top-News BW-Leichtathletik Wettkampfsport Talentförderung
#bwlathome oder "BW Leichtathletik at Home" – das ist die Kampagne von uns, dem Badischen und Württembergischen Leichtathletik-Verband, für euch. Unser Ziel: Zusammenhalt in der Leichtathletik Baden-Württemberg-Community in Corona-Zeiten. In der 1. Runde haben wir euch Tipps für Trainings zu Hause gegeben. In der 2. Runde gibt es Wettkämpfe!

Die #bwlathome Sprint-Challenge besteht aus 3 Übungen: Skippings, Schnelle Füße und Richtungswechselsprints

Ergebnisse

Wir präsentieren euch hier die Ergebnisse der vierten und letzten #bwlathome Challenge, nämlich der Sprint-Challenge! Wir hoffen, ihr hattet Spaß dabei und freuen uns, dass ihr mitgemacht habt.

Hier geht es zur kompletten Ergebnisliste (Stand: 28. Mai 2020, 13 Uhr)

Ein paar Zahlen und Fakten auf einen Blick:

  • Abschließend möchten wir auch die erfahreneren Teilnehmer der Challenges würdigen.
  • Herzlichen Glückwunsch an Manuela Mattern, die sich in der Konkurrenz W50 den 1. Platz sichern konnte.
  • Peter Rapp war bester Teilnehmer der M35.
  • Den Vereinstitel konnte sich diese Woche der SV Winnenden mit insgesamt 6 Athletinnen und Athleten sichern.

Mit der Sprint-Challenge sind alle #bwlathome-Challenges komplett! In den nächsten Tagen werden wir einen Rückblick auf die #bwlathome Zeit halten. Also schaut nochmal hier oder auf Instagram und Facebook vorbei (Links zu den Kanälen siehe unten).

Zur Auswertung:
Es gibt sowohl Übungssieger als auch Gesamtsieger. Übungssieger wird, wer in seiner Altersklasse die beste Leistung erzielt. Gesamtsieger wird, wer in Summe die besten Platzierungen über die drei Übungen erreicht.

Datenschutz:
Für die Teilnahme ist die Einsendung eines Videos erforderlich. Wir werden das Video sowie die persönlichen Daten (Name, Jahrgang, Geschlecht, Verein) der Teilnehmer für die Dauer der Kampagne (5. Juni 2020) speichern, um die Auswertung vorzunehmen und den Wochensieger zu küren. Die Daten (Video und Teilnehmerdaten)  werden lediglich für die Auswertung der Kampagne von Mitarbeitern der Geschäftsstellen des Badischen und Württembergischen Leichtathletik-Verbands genutzt und dazu auf den Servern der Verbände gespeichert. Für die Bekanntgabe der erzielten Leistungen und der Reihenfolge werden die persönlichen Daten (Name, Geschlecht, Verein und Jahrgang) auf den Seiten www.bwleichtathletik.de, www.wlv-sport.de, www.blv-online.de veröffentlicht. Die Wochen-Gewinner (Name, Verein, erzielte Leistung) werden außerdem über Social Media (Instagram und Facebook) bekanntgegeben. Nach Abschluss der Kampagne werden sämtliche Daten gelöscht.


Links zur Sprint-Challenge:

Unsere Kanäle:

erstellt von BWLA

Die nächsten Meisterschaften

Loading...

Alle Termine und Ausschreibungen finden Sie hier.