WLV Laufkongress

Sonntag, 27. März 2022

09:00-18:00 Uhr

Der ambitionierte Wettkampf- und Freizeitläufer steht ganzheitlich im Fokus des WLV Laufkongresses, den der WLV zusammen mit seinen Partnern, der AOK Baden-Württemberg und Pedalo, rechtzeitig zum Start in die Laufsaison, veranstaltet. Im Rahmen des WLV Laufkongresses erfahren die Teilnehmer*innen in praktischen wie theoretischen Workshops alles Wissenswerte zu Lauftechnik, Home-Fitness und Dehnen, Stabilisation & Fußkräftigung. 

Inhalte:
Impulsvortrag von Extremsportler Jonas Deichmann zum Thema Motivation und Zielsetzung, sowie verschiedene Workshops nach Wahl.

Referenten:
Externe Referenten

Teilnahmegebühr:
50€

Der Kongressbericht sowie ein Mittagessen und Verpeflegung in der Kaffee-Pause sind für alle Teilnehmer*innen inklusive.

Rabattaktion für Vereine:
Vereine profitieren bei ihrer Anmeldung von der „Vereinsaktion 4+1“: Fünf Teilnehmer anmelden und nur vier zahlen. Die Vereinsmitglieder können sich selbständig oder durch den Vereins-Account-Inhaber über die WLV Online-Anmeldung zum Kongress anmelden. Sind fünf Personen eines Vereins angemeldet, wird eine Teilnahmegebühr erlassen.

Lizenzverlängerung:
6 Lerneinheiten (LE) bei einer Teilnahme am gesamten Kongress.
3 LE bei einer Teilnahme an der Vormittags- bzw. Nachmittags-Session.

Ausschreibung:
Die Ausschreibung für den WLV Laufkongress 2022 finden Sie in Kürze hier.

Anmeldung:
Die Anmeldung ist noch nicht geöffnet.


Impressionen vom WLV Laufkongress 2017