FAZIT #bwlathome Teil 1

  27.04.2020    WLV Top-News WLV Wettkampf Bildung Jugend KiLa Breitensport Senioren BLV Top-News BLV BLV-Wettkampf BW-Leichtathletik Top-News BW-Leichtathletik Wettkampfsport Talentförderung Leistungssport
#bwlathome oder "BW Leichtathletik at Home" – das war die Kampagne von uns, der Leichtathletik Baden-Württemberg, für euch. Unser Ziel: Zusammenhalt in der Leichtathletik Baden Württemberg-Community in Corona-Zeiten sowie Sammeln und Weitergeben von Trainingstipps für jetzt, für zuhause und für danach in einem noch stärkeren Vereinstraining. Nach vier Wochen ziehen wir ein Fazit.

Vier Wochen lang, mit Start am 23.März 2020, haben wir unsere #bwleichtathletik-Community unter dem Motto "#bwlathome" mit Tipps versorgt, wie sich Leichtathletik auch in Corona-Zeiten – also zuhause und alleine – trainieren lässt. Gemeinsam mit Athleten, Trainern und unserem Kinderleichtathletik-Team haben wir Übungen rund um die vier Leichtathletik-Themenblöcke Sprung, Lauf, Wurf und Sprint vorgestellt und dazu bewegt, diese zuhause nachzumachen. Durch Erklär-Videos hat beispielsweiset, unter anderem Verbandstrainer Lauf Christian Stang, sein Wissen vermittelt und Ideen für Training in der aktuellen Situation gegeben. Die Links zu allen Übungen und Neuigkeiten zur Kampagne haben wir euch hier nochmals gelistet:

Sprungwoche:


Laufwoche:


Wurfwoche:


Sprintwoche:


Nun haben wir die vier Themenwochen hinter uns und schließen den ersten Teil der #bwlathome Reihe ab. Vielen Dank fürs Mitmachen – und bleibt dran! Wir teilen eure Nachmach-Videos unter dem Hashtag #bwlathome gerne weiterhin!

Was außerdem klar ist: Dank eures tollen Feedbacks sind wir hoch motiviert, zusammen mit euch in die 2. Runde zu gehen! Deshalb seid gespannt auf #bwlathome Teil 2, in wenigen Tagen ist es soweit! Bis dahin bleibt gerne weiter aktiv und verlinkt oder nutzt den Hashtag: #bwlathome.
 

erstellt von WLV

Die nächsten Meisterschaften

Loading...

Alle Termine und Ausschreibungen finden Sie hier.