BWLA Track-Speed-Challenge


Als Fortsetzung der Sprung- und der Street-Speed-Challenge will die Leichtathletik Baden-Württemberg nach Rückkehr auf die Tartanbahn mit der BWLA Track-Speed-Challenge einen Schnelligkeitswettbewerb fürs Training anbieten, der den Übergang zu den im Juni startenden Wettkämpfen bietet.

Als erstes trafen schon Mitte der Pfingstferien die Ergebnisse des LAZ Mosbach/ Elztal ein. Doch nicht überall verlief die Rückkehr auf die Bahn reibungslos. Teilweise kann es erst nach den Ferien richtig losgehen. Da dann erst mal eine unsichere, gewittrige Wetterlage prognostiziert wird, verlängern wir den Einsendeschluss für die Ergebnisse der BWLA Track-Speed-Challenge um eine Woche bis zum 19. Juni.

Um alle Ergebnisse vergleichbar zu halten, wird auf den Einsatz von Lichtschranken verzichten und es wird die gute alte Stoppuhr und das Maßband genutzt.

Nach den toll angenommenen Sprung- und Street-Speed-Challenges freuen wir uns auf eine gute Resonanz auf diesen Formtest fürs Training.


Ausschreibung BWLA Track-Speed-Challenge


Ergebniserfassung

Bitte tragen Sie die Ergebnisse nachstehend ein und achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung. Bei den Ergebnissen der einzelnen Disziplinen bitte nur Zahlenwerte ohne Maßeinheit eintragen.

BWLA Track-Speed-Challenge

Ergebniserfassung BWLA Track-Speed-Challenge

Sollten Sie die Ergebnisse gesammelt als Verein einreichen wollen, dann finden Sie eine Excel-Datei hier.

Bitte schicken Sie diese Datei an Christian Hummel per E-Mail an hummel@bwleichtathletik.de