Physiotherapie

Liebe Athletinnen und Athleten, sehr geehrte Trainerinnen und Trainer,
seit 2010 hat sich einiges in der ArGe BWLV geändert. 

Aus diesem Grund möchten wir Physios uns kurz vorstellen und euch beschreiben, was unsere Aufgaben sind.  

Für einen erfolgreichen Trainings- und Wettkampfalltag unserer Athleten und Trainer bietet die sportphysiotherapeutische Betreuung die optimalen gesundheitlichen Voraussetzungen. Wir nutzen verschiedene Behandlungstechniken der Physiotherapie und der Physikalischen Therapie, um die besten gesundheitlichen Voraussetzungen herzustellen und zu erhalten. Unser Ziel ist es, mit Hilfe von

Präventionsmaßnahmen: Verletzungen und Überlastungsschäden zu vermeiden

Rehabilitationsmaßnahmen: eine zielgerichtete zeitnahe Behandlung einer Verletzung

Regenerationsmaßnahmen: erreichen einer möglichst schnell wieder optimalen Belastungsfähigkeit.

Es ist uns wichtig, dass ihr den Gesundheitspass pflegt und diesen bei den jeweiligen Behandlungen dabei habt und ggf. dem entsprechenden Arzt und Physiotherapeut zeigt. Diese sollen im Gesundheitspass kurz und prägnant die jeweilige Diagnose und die angewendeten Behandlungen eintragen. Durch diese Dokumentation kann die individuelle Betreuung exakter vorgenommen werden und zeigt euch und euren Trainern wiederkehrende Verletzungen, um entsprechend präventiv arbeiten zu können. 

Wir freuen uns, euch zu unterstützen und wünschen euch eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison. 

Eure ArGe BWLV Physios