WLV Kongress Senioren & Wettkampf


Sonntag, 29. März 2020 

Molly-Schauffele-Halle Stuttgart (Mercedesstr. 83, 70372 Stuttgart)

09:30-17:00Uhr

Wettkampforientierter Fortbildungskongress für Seniorinnen und Senioren

Der WLV Kongress Senioren & Wettkampf ergänzt die breitgefächerte Kongress-Reihe um ein spezielles Angebot für den Bereich des Seniorenwettkampfssports. Der nunmehr sechste Kongress im WLV Gebiet wurde auf Wunsch des Fachausschusses Seniorenwettkampfsport ins Leben gerufen und bietet für alle aktiven Seniorensportler ein hochkarätiges Fortbildungsangebot. Aus den Disziplinbereichen Sprint, Sprung, Lauf und Wurf werden noch aktive oder ehemalige Top-Leichtathleten ihr Fachwissen an die interessierten Teilnehmenden weitergeben.

Nach einem kurzweiligen und interessanten Impulsvortrag wird der Großteil des WLV Kongresses Senioren & Wettkampf aus praktischen Angeboten bestehen, bei denen Mitmachen ausdrücklich erwünscht ist. Die erfahrenen Referenten werden sowohl Tipps und Tricks für das Techniktraining geben aber darüber hinaus auch grundlegende Übungsformen vorstellen, die zu einer Verbesserung der sportlichen Leistung im Wettkampf führen sollen. 

Inhalte:

Impulsvortrag, praktische Workshops

Referenten:  

Aktive und ehemalige erfolgreiche Leichtathleten

Teilnahmegebühr:  

50€ inkl. Verpflegung (bei Online-Anmeldung für BLV-/WLV-Mitgliedsvereine)

Lizenzverlängerung:

8 Lerneinheiten (LE)

Ausschreibung

Die detaillierte Ausschreibung zum Download finden Sie hier.

Direkt zur Online-Anmeldung (für alle anderen Anmeldungen wird eine Bearbeitungsgebühr von 5€ berechnet!)

Es gelten die "Organisatorischen Hinweise zum Bildungsbereich der Leichtathletik Baden-Württemberg"


Downloads zum Kongress