14.02.2018
WLV BW-Leichtathletik Jugend

Nachwuchsläufer im Schnee - Kaderlehrgang am Herzogenhorn

Vom 9. bis 13. Februar machten sich 13 junge Athletinnen und Athleten mit Christoph Thürkow und Elena Perino auf den Weg zum Feldberg. Bei eisigen Temperaturen und einer meterhohen Schneedecke standen sie den ganzen Tag auf Langlaufskiern.

Dies stellte für Einige, die das noch nie zuvor gemacht hatten, eine nicht geringe Herausforderung dar und verursachte sogar bei den im Skilaufen Bewanderten starken Muskelkater. Aber natürlich bestand das Programm nicht nur aus Skilanglauf-Einheiten.

Zu jedem Trainingslager gehören Stabilisations- und Beweglichkeitsübungen und es wurde eine Wanderung mit Schneeschuhen auf's Herzogenhorn unternommen. So manch einer landete dabei im Tiefschnee und wurde eingeseift, so dass die meisten froh waren, nach zwei Stunden Wandern die kalte Kleidung ablegen zu können und noch einen kleine Schwimmeinheit im warmen Schwimmbad machen zu können. Nur wenige wollten hiervon nichts wissen und wanderten eine weitere Stunde durch die verschneite Landschaft.

Ein weiteres Highlight des Lehrgangs war der Athletentalk mit Elena Burkard, die ebenfalls am Lehrgang teilnahm. Die jüngeren Athleten hatten die Möglichkeit, sich Tipps bei der letztjährigen EM-Fünften im Crosslauf zu holen und ihr Fragen zu ihrer Karriere zu stellen. Alles in allem war der Lehrgang ein tolles Erlebnis mit vielen neuen Erfahrungen und Herausforderungen. Vor allem der starke Wind und Schneefall machte einigen von uns zu schaffen. Da war es hilfreich, dass man sich danach bei stets leckerem Essen in der Sportschule aufwärmen konnte.

Den Abschluss der Tage am Herzogenhorn bildete ein kleiner Wettkampf mit einem Vorlauf und einem abschließenden Verfolgungsrennen, bei dem ein Jeder noch einmal unter Beweis stellen konnte, was er bei den verschiedenen Technikeinheiten gelernt hatte. Danach haben wir den Lehrgang bei einer Wanderung ins Tal durch glitzernde Schneemassen und vorbei an schneebedeckten Bäumen ausklingen lassen.

Zurück