26.11.2018
BW-Leichtathletik Top-News BW-Leichtathletik

Läufer/innen aus Baden-Württemberg sichern sich Tickets für die Cross-EM in Tilburg

Elena Burgard dominiert die Frauen-Konkurrenz und gewinnt über die 6.600 Meter

Um sich einen Startplatz bei der Cross-EM im niederländischen Tilburg am 9. Dezember zu sichern, mussten die deutschen Läufer/innen am Sonntag in Darmstadt beim Crosslauf unter die Top drei in der nationalen Wertung laufen. Aus Baden-Württemberger Sicht war das Ergebnis ein toller Erfolg! 

Siegerin bei den Damen wurde Elena Burgard von der LG farbtex Nordschwarzwald, die eine Zeit von 22:06 Minuten erreichte. Fabienne Amrhein (MTG Mannheim) kam mit 22:21 Minuten hinter U23-Athletin Anna Gehring (ASV Köln) in der Gesamtwertung als dritte ins Ziel. Auch Hanna Klein (SG Schorndorf 1846) hat sich mit 22:26 Minuten als dritte Aktive für die Cross-EM empfohlen.    

Mit Markus Görger vom LAC Freiburg und Lukas Eisele von der LG Filder gehen in der männlichen U23 zwei weitere Athleten aus Baden-Württemberg in Tillburg an den Start. Herzlichen Glückwunsch!

Zum ausführlichen Bericht auf Leichtathletik.de www.leichtathletik.de/news/news/detail/elena-burkard-und-co-nehmen-in-darmstadt-kurs-auf-cross-em

Zurück