29.01.2020
BLV Top-News BLV BLV-Wettkampf BW-Leichtathletik Top-News BW-Leichtathletik Wettkampfsport WLV Wettkampf Top-News WLV

BW-Meisterschaften in der Mannheimer Leichtathletikhalle

Am vergangenen Wochenende (25./26. Januar 2020) wurden in der Leichtathletikhalle Mannheim die Baden-Württembergischen Hallen-Meisterschaften ausgetragen. Rund 450 Frauen, Männer und Jugendliche U20 traten gegeneinander an.

Auf eine erfolgreiche Meisterschaft blickt Jackie Baumann (LAV Stadtwerke Tübingen) zurück. Dabei spielen die Titelgewinne eher eine Nebenrolle. Viel wichtiger ist für sie die Gewissheit ihre volle Leistung nach der Verletzungspause abrufen zu können. Mit 23,89 Sekunden über 200 Meter und 54,02 Sekunden über 400 Meter stellte sie zwei neue persönliche Bestleistungen auf (mehr im Interview).

Ebenfalls zwei Siege konnten Paul Specht (VfL Sindelfingen) und Nathanael Weiß (LAZ Ludwigsburg) einfahren. Paul ließ sich den Titel mit 1:54,42 Minuten über 800 Meter und 3:58,08 Minuten über 1500 Meter nicht nehmen. Nathanael zeigte Bestleistung im Hochsprung mit 1,93 Meter und gewann den 60 Meter Hürdensprint in 7,98 Sekunden.

Optimale Form zeigte Ricarda Lobe (MTG Mannheim). Die 60 Meter Hürden gewann sie mit einer halben Sekunde Vorsprung in 8,29 Sekunden. Die 2,10 Meter von Benno Freitag (SSV Ulm 1846) lassen ebenfalls national aufhorchen. Ihm gelang als einziger Athlet der Sprung über zwei Meter in Mannheim.

Für Spannung unter dem Hallendach sorgten die Staffelläufe. In der weiblichen Jugend U20 liefen die MTG Mannheim und der SSV Ulm 1846 ein Kopf-an-Kopf-Rennen über 4x200 Meter, welches erst auf der Zielgeraden die Mannheimer Sprinterinnen Shirleen Borne, Victoria Domogala, Lorina Hertlein und Emilie Meier in 1:41,58 Minuten für sich entschieden.

 

Die Landesmeister im Überblick:

Weiblich Jugend U20

60 Meter: Müller, Laura Raquel (Unterländer LG; 7,58 sec)

200 Meter: Baumgarten, Helen (SR Yburg Steinbach; 24,63 sec)

400 Meter: Wilhelm, Laura (VfL Waiblingen; 57,28 sec)

800 Meter: Schall, Anna (LG Tuttlingen-Fridingen; 2:15,78 min)

1.500 Meter: Römer, Charlotte (LAZ Ludwigsburg; 4:42,90 min)

60 Meter Hürden: Fruchtmann, Rachel (SR Yburg Steinbach; 8,94 sec)

4x200 Meter: MTG Mannheim; 1:41,58 Minuten

Hochsprung: Ellinger, Jara (TSG 1845 Heilbronn; 1,79 m)

Weitsprung: Assani, Mikaelle (LG Region Karlsruhe; 6,26 m)

Dreisprung: Heinzmann, Aliena Juliette (TV Eppingen; 11,89 m)

 

Männlich Jugend U20

60 Meter: Schmidt, Kevin (TSG Bruchsal; 7,05 sec)

200 Meter: Ganter, Robin (MTG Mannheim; 22,15 sec)

400 Meter: Schröder, Jan-Lukas (TV Viktoria 1894 Dielheim; 50,29 sec)

800 Meter: Specht, Paul (VfL Sindelfingen; 1:54,42 min)

1.500 Meter: Specht, Paul (VfL Sindelfingen; 3:58,08 min)

3.000 Meter: Lauer, Kurt (LAZ Ludwigsburg; 8:59,69 min)

60 Meter Hürden: Weiß, Nathanael (LAZ Ludwigsburg; 7,98 sec)

4x200 Meter: LG Staufen; 1:30,24 Minuten

Hochsprung: Weiß, Nathanael (LAZ Ludwigsburg; 1,93 m)

Weitsprung: Lo Ricco, Stefano (SV Seckenheim; 6,75 m)

Dreisprung: Sammet, Nicklas (MTG Mannheim; 14,52 m)

 

Frauen

60 Meter: Wallmann, Katrin (MTG Mannheim; 7,54 sec)

200 Meter: Baumann, Jackie (LAV Stadtwerke Tübingen; 23,89 sec)

400 Meter: Baumann, Jackie (LAV Stadtwerke Tübingen; 54,02 sec)

800 Meter: Haisch, Adeline (LG Region Karlsruhe; 2:13,11 min)

1.500 Meter: Wallner, Katrin (LV Pliezhausen 2011; 4:42,64 min)

60 Meter Hürden: Lobe, Ricarda (MTG Mannheim; 8,29 sec)

4x200 m: LG Region Karlsruhe; 1:40,58 Minuten

4x400 m: MTG Mannheim; 3:58,66 Minuten

Hochsprung: Kriegel, Jördis (SV Winnenden; 1,73 m)

Weitsprung: Garay, Nina (LG Region Karlsruhe; 5,92 m)

Dreisprung: Fichtel, Victoria (TSV Rottweil; 12,29 m)

 

Männer

60 Meter: Warmholz, Tom (MTG Mannheim; 6,80 sec)

200 Meter: Skupin-Alfa, Milo (LG Offenburg; 21,52 sec)

400 Meter: Baumgarten, Justus (SCL Heel Baden-Baden; 48,29 sec)

800 Meter: Assmann, Tim (TV Villingen; 1:51,62 min)

1.500 Meter: Mutter, Jonas (LAC Freiburg; 4:00,17 min)

3.000 Meter: Wörnle, Michael (LAV Stadtwerke Tübingen; 8:26,94 min)

60 Meter Hürden: Spissinger, Yannick (MTG Mannheim; 8,03 sec)

4x200 Meter: LG Offenburg; 1:27,80 Minuten

4x400 Meter: VfL Sindelfingen; 3:19,29 Minuten

Hochsprung: Freitag, Benno (SSV Ulm 1846; 2,10 m)

Weitsprung: Heinle, Fabian (VfB Stuttgart; 7,71 m)

Dreisprung: Pflästerer, Luca (TSV Freudenstadt; 14,77 m)

>> Die komplette Ergebnisliste finden Sie hier.

Zurück