29.11.2017
BW-Leichtathletik WLV

Acht Baden-Württemberger bei der Cross-EM

Markus Görger (LAC Freiburg) geht bei der Cross-EM in der U20 an den Start

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat im Anschluss an die Nominierungs-Crossläufe sein Team für die Cross-Europameisterschaften 2017 berufen.

Im deutschen Aufgebot stehen 30 Läufer, die in zwölf Wettbewerben an den Start gehen, darunter 8 Läufer aus baden-württembergischen Vereinen.

Die Cross-Europameisterschaften 2017 finden am 10. Dezember in Samorin in der Slowakei statt.

Die Baden-Württemberger im DLV-Trikot:

Richard Ringer (VfB LC Friedrichshafen) - Männer
Fabienne Amrhein (MTG Mannheim) - Frauen
Elena Burkard (LG farbtex Nordschwarzwald) - Frauen
Alina Reh (SSV Ulm 1846) – U23
Robert Baumann (LAV Stadtwerke Tübingen) – U20
Markus Görger (LAC Freiburg) – U20
Steffen Ulmrich (MTG Mannheim) – U20
Johanna Flacke (LG Region Karlsruhe) – U20 

>> Zum Bericht von Silke Bernhart auf Leichtathletik.de

Zurück