12.12.2017
BW-Leichtathletik WLV

F-Kader 2018 steht

Nach vier Sichtungslehrgängen an der Landessportschule Albstadt steht jetzt der F-Kader 2018.

Jeweils zwei Tage waren die 120 Athletinnen und Athleten des Jahrgangs 2004 an der Landessportschule. Sechs stramme Trainingseinheiten standen auf dem Programm. So vielseitig wie das Programm war dabei auch das Wetter in Albstadt. Während am Wochenbeginn jeweils noch Schnee lag, durften die meisten auch noch frühlingshafte Temperaturen erleben. 

Von den Landestrainer/innen, von denen immerhin zehn bei ihrer jeweiligen Disziplingruppe dabei waren, wurden nicht nur die aktuelle Leistungsfähigkeit abgetestet, sondern auch Beweglichkeit und Stabilität, die koordinativen Fähigkeiten und die Lerngeschwindigkeit und -Bereitschaft. Und das Ganze wurde noch abgeglichen mit dem Stand der körperlichen Entwicklung: Von 1,45 m bis 1,82 m Körpergröße war bei den Jungs zum Beispiel alles dabei!

Am Ende mussten sich die Landestrainer/innen um Teamleiter Christian Hummel dann für die 60 Athlet/innen entscheiden, die im Januar, März und Juni zu weiteren Lehrgängen nach Albstadt eingeladen werden, was angesichts der Stärke des Jahrgangs nicht leicht fiel. Parallel zum jeweils ersten Lehrgang im Januar wird es auch eine Trainerfortbildung für die F-Kader-Trainer/innen geben, die zu der sich aber auch weitere Trainer/innen aus dieser Altersgruppe anmelden können.

Der F-Kader 2018

Zurück