06.07.2017
Jugend

3. Kinderleichtathletik-Cup in Gosheim

Super-Möhren vom TV Möhringen verteidigen ihren 1. Platz - Spaichinger Teams ebenfalls erfolgreich

Mit dem 3. KiLA-Cup am Mittwoch, den 28.06.2017 im schönen Gosheimer Heubergstadion, wurde die Serie der Kinderliga, die erstmals nach dem Wettkampfsystem der „Neuen...

Mit dem 3. KiLA-Cup am Mittwoch, den 28.06.2017 im schönen Gosheimer Heubergstadion, wurde die Serie der Kinderliga, die erstmals nach dem Wettkampfsystem der „Neuen Kinderleichtathletik“ ausgetragen wurde, beendet. Nach bereits 2 Veranstaltungen dieser Art am 17. Mai 2017 in Schura und 30. Mai 2017 in Trossingen, können wir nun eine abschließende, positive Bilanz ziehen.

Die neue Kinderleichtathletik begeistert Kinder im Alter von 6-11 Jahren, so unser Fazit. Um die 60 Kinder, aus 4 Vereinen des Kreises, wetteiferten untereinander um möglichst viele Punkte für das eigene Team. Spannungsgeladene, kurzweilige Wettkämpfe, wie z.B. die Weitsprungstaffel in der AK U10, die 40m-Hindernisstaffeln oder der Zielweitsprung unserer Jüngsten (U8), begeisterten Jung und Alt. Außerdem wurde der Schlagball in Zonen geworfen und die Distanzen von 30m, 40m und 50m je Altersstufe gesprintet.

Foto

Super-Möhren vom TV Möhringen verteidigen ihren 1. Platz.

Die Altersklasse U12, in der auch die „Super-Möhren“ mit Jannis Hägele, Katharina Abt, Lina Haussmann und Emma Schulz vom TV-Möhringen am Start waren, bildet den Übergang zur Jugendleichtathletik, mit den bekannten Disziplinen 50m-Sprint, Schlagball, neu der Additions-Weitsprung bei der Teamwertung und die 50m-Hindernisstaffel. Das Möhringer Team lag in 3 von 4 Disziplinen vorn und konnte mit insgesamt 5 Rangpunkten (RP) den Tagessieg davontragen und somit die Leistungen vom 1. KiLA-Cup verteidigen.

Unser jüngster Teilnehmer, Yannis Glökler, verstärkte das Spaichinger Team „Die Rennmäuse“ der AK U8 und gehörte somit ebenfalls dem Gewinnerteam an.

Foto sprint

Beim Sprint gab es spannende Duelle.

Hier die Ergebnisse aller Teams im Einzelnen:

U8:
1. Platz: Die Rennmäuse (TV Spaichingen) 3 RP
2. Platz: Die Sternschnuppen (TG Schura) 6 RP

U10:
1. Platz: Die jungen Wilden (TV Spaichingen) 8 RP
1. Platz: Der schnelle Blitz (TG Trossingen) 8 RP
3. Platz: Die schnellen Geparden (LG Tuttlingen-Fridingen) 10 RP
4. Platz: Die bunten Smarties (TG Schura) 13 RP
5. Platz: Flinke Füchse (TG Trossingen) 20 RP

U12:
1. Platz: Die Super-Möhren (TV Möhringen) 5 RP
2. Platz: Die 4 Popkörner (LG Tuttlingen-Fridingen) 9 RP
3. Platz: Die 6 Geparden (TG Trossingen) 10 RP
4. Platz: blitzt blitz-coole kids (TG Schura) 16 RP
5. Platz: the unicorns (LG Tuttlingen-Fridingen) 20 RP

Bericht: Antje Schulz (TV-Möhringen)

Zurück