BW Jugendlager (U18)

Den tollen Standort am Lago Maggiore nutzen Ende August/ Anfang September auch die besten U18-Jugendlichen aus Baden-Württemberg bei ihrem Jugendlager. Am Ende einer langen Saison dient diese Freizeit– und Regenerationsmaßnahme im wesentlichen dem Wir-Gefühl der baden-württembergischen Elite, das ein wichtiger Punkt ist, damit Karrieren nicht zu früh abgebrochen werden. In der entspannten Atmosphäre am See werden in Gesprächen schon zahlreiche Weichen für die weitere Karriere diskutiert und gestellt.

Dass dabei auch der Spaß und das Miteinander nicht zu kurz kommen, dafür sorgen die Jugendsprecher des WLV, die für das Rahmenprogramm verantwortlich sind. Gemeinsame Ausflüge nach Locarno und vor allem ins Valle Verczasca mit der berühmten Bond-Staumauer und der „noch berühmteren“ Sprungstelle auf den Klippen runden das Programm ab.