Verbandstrainer der Leichtathletik Baden-Württemberg

Die Verbandstrainer und Lehrertrainer arbeiten in den Disziplinteams der Landestrainer. Sie werden von den Landestrainern geführt und sind ihnen weisungsgebunden.

In enger Abstimmung mit den Landestrainern übernehmen die Verbands- und Lehrertrainer teilweise Aufgabenbereiche und Tätigkeitsfelder der Landestrainer und stellen sich als Assistenz der Landestrainer der Entwicklung der Disziplinen zur Verfügung.

In Disziplinen, die keine Schwerpunktdisziplinen der Leichtathletik Baden-Württemberg sind, oder in denen der Kaderbestand keinen Einsatz von hauptamtlichem Trainerpersonal rechtfertigen übernehmen Verbands- und Lehrertrainer die Disziplinverantwortung. In diesem Fall unterliegen sie der Fachaufsicht durch den Leistungssportdirektor.

Der Verbandstrainer...

  • ist nebenberuflich ihm Rahmen eines Honorarvertrags für die Leichtathletik Baden-Württemberg tätig.
  • kann hauptberuflich als Lehrertrainer im Rahmen einer Deputats-Erleichterung durch das Kultusministerium Baden-Württemberg tätig sein.
  • verfügt über eine hohe fachliche Qualifikation.
  • ist an einem Landesstützpunkt oder einem Bundesstützpunkt eingesetzt.
  • unterstützt den Landestrainer bei der Disziplinentwicklung und Führung des Landeskaders.
  • unterstützt den Landestrainer bei der Organisation und Durchführung eines täglichen Stützpunkttrainingsangebots.
  • kann in begründeten Ausnahmefällen mit der Betreuung einer Disziplin beauftragt werden.

 

Hier geht es zu den Landestrainern

Hier geht es zu den Landestrainern Nachwuchs